Kompetenzzentrum Schulentwicklung

Die Projektverbünde des Kompetenzzentrums Schulentwicklung beschäftigen sich mit der forschungsbasierten Entwicklung von Fortbildungs-, Unterstützungs- und Beratungsangeboten zur Professionalisierung von Schulleitungen und Lehrkräften hinsichtlich einer zukunftsorientierten digitalen Schulentwicklung. Die beteiligten Projektverbünde fokussieren unter anderem Prozesse der Personal-, Unterrichts- und Organisationsentwicklung sowie die Bereiche Digital Management und Digital Leadership. Ziel ist die nachhaltige und evidenzbasierte Distribution der entwickelten Fortbildungsprodukte und -materialien sowie deren Weiterentwicklung. Dabei stehen die Projektverbünde im ko-konstruktiven Austausch mit Akteur:innen auf Ebene der Schulpraxis sowie Landesinstituten für Lehrkräftebildung, der Bildungsverwaltung und der Bildungspolitik.

Mit dem Bereich Schulentwicklung startete am 1. August 2023 das letzte der vier Kompetenzzentren im Kompetenzverbund lernen:digital. Die vier Projektverbünde umfassen insgesamt 26 Teilprojekte, die an verschiedenen Hochschul- und Forschungseinrichtungen in ganz Deutschland angesiedelt und vernetzt sind.

Kontakt

Prof. Dr. Christian Reintjes
Sprecher
Kompetenzzentrum Schulentwicklung

Professur für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt empirische Schul- und Unterrichtsforschung
Universität Osnabrück

Judith Erlmann
Leitung Broker:innen-Team
Kompetenzzentrum Schulentwicklung

0331 977 155317
se@lernen.digital

Christian Jäntsch
Broker
Kompetenzzentrum Schulentwicklung

Ayşegül Serpemen
Brokerin
Kompetenzzentrum Schulentwicklung

Verbünde