X/Y

Nächste Veranstaltungen

Aktuelles

Interview21. Juni 2024

DigiSchukuMPK: „Das pädagogische Personal an Ganztagsgrundschulen soll für eine ganzheitliche Schul- und Unterrichtsentwicklung professionalisiert werden.“

Der Projektverbund „Digitalisierungsbezogene und digital gestützte Schul(kultur)entwicklung durch Multiprofessionelle Kooperation an ganztägigen Grundschulen“ (DigiSchuKuMPK) erarbeitet mit 30 Projektschulen Professionalisierungsbausteine, die das pädagogische Personal an Ganztagsgrundschulen für eine ganzheitliche Schul- und Unterrichtsentwicklung weiterbilden sollen.

Mehr erfahren
Meldung30. Mai 2024

lernen:digital Roadshow gestaltet Transferprozesse mit Landesinstituten und Qualitätseinrichtungen

Ab Juni 2024 bietet der Kompetenzverbund lernen:digital Dialogformate für die Landesinstitute und Qualitätseinrichtungen der Länder an. Die lernen:digital Transferstelle präsentiert Strukturen und Vorhaben des Kompetenzverbunds und erfasst im ko-konstruktiven Dialog die Bedarfe aus Sicht der Praxis.

Mehr erfahren
Meldung27. Mai 2024

Kompetenzverbund lernen:digital auf der LEARNTEC 2024 in Karlsruhe

Wie gelingt der Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis? Auf Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung, der LEARNTEC 2024, bringt der Kompetenzverbund lernen:digital vom 4. bis 6. Juni in Karlsruhe seine Expertise in der Gestaltung eines erfolgreichen Wissenschafts-Praxis-Transfers bei der digitalen Transformation von Schule ein.

Mehr erfahren

Podcast

Welle lernen:digital, der neue Podcast des Kompetenzverbunds – jetzt überall, wo es Podcasts gibt!

Zum Podcast

Save the Date

30.09. – 02.10.2024

Tagung „Digitale Transformation für Schule und Lehrkräftebildung gestalten“

Vom 30. September bis 2. Oktober 2024 lädt der Kompetenzverbund lernen:digital Vertreter:innen aus Bildungswissenschaten und Fachdidaktiken sowie Landesinstituten und Qualitätsagenturen zur Tagung „Digitale Transformation für Schule und Lehrkräftebildung“ nach Potsdam ein. Noch bis zum 31. Mai 2024 können Beitragsformate über den Call for Papers eingereicht werden.

Veranstaltung – Potsdam, Universität Potsdam (Campus Griebnitzsee)

Mehr erfahren
play video play audio
Bettina Stark-Watzinger

„Digitale Kompetenzen sind Zukunftskompetenzen, die wir allen Schülerinnen und Schülern zugänglich machen wollen. Dazu braucht es gut ausgebildete Lehrkräfte. Mit dem Kompetenzverbund lernen:digital fördern wir qualitativ hochwertige Fortbildungsangebote. Durch eine gestärkte Fortbildungslandschaft wollen wir Lehrerinnen und Lehrer für digitalen Unterricht begeistern.“

Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger, MdB