Einführung in die Plattform ComPleTT 

Einführend wird das Konzept der gemeinsamen Arbeitsplattform der Länder zur Erstellung von interaktiven Lehr-/Lerninhalten vorgestellt, aus dem sich das Potenzial der Plattform für die Kollaboration und Kooperation der Landesinstitute und der zielgerichtete Einsatz für die Lehrkräfte-Fort- und -Weiterbildung ergibt (Netzwerk-/Prozess-Perspektive). Anschließend wird die technische Grundstruktur der Plattform erläutert und die Umfrage des DIPF bzgl. der geplanten Produkte der Projektverbünde vorgestellt sowie der sich daraus ergebende Bedarf an Features und Anpassungen. 

Takeaways:

  • Überblick über Konzeption und Funktionalität der Plattform ComPleTT
  • Handout zu technischen Anforderungen der geplanten Fortbildungen für die Plattform ComPleTT

Hier geht es zur Aufzeichnung der Veranstaltung.

Falls Sie eigene Veranstaltungswünsche haben, dann wenden Sie sich gerne an Ihre Broker:innen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!